Grubenlampen Marco Kiessler
Enneper Str. 56
58135 Hagen
Germany
Tel: 02331-409363
Mobil: 0172-9665777

Fax:
02331-409362

Email: order@miners-lamps.com

Grubenlampen aus weltweiten Bergbau Gebieten. Alle Lampen sind original, Sie finden hier keine Replikate!
Wer sich lieber vor Ort einen Eindruck über die Lampen verschaffen möchte,
der kann gerne einen Termin mit uns vereinbaren.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken
For increasing please
click on the pictures

Das Bewertungssystem / The assessment system:

A: Topzustand, ungefahrene (unbenutzte) Lampe A: Top condition, unused lamp
B: Minimale Gebrauchsspuren B: Minimum signs of use
C: Normale Gebrauchsspuren, evtl. Rostnarben. Alle Teile komplett C: Normal signs of use, may be rust spots. All parts complete
D: Normale Gebrauchsspuren, fehlende oder beschädigte Teile, von außen nicht sichtbare Schäden wie Rostlöcher im Boden einer Karbidlampe oder nicht funktionierender Zünder bei einer Wetterlampe. D: Normal signs of use, missing or damaged parts, from the outside not visible damage such as rust holes in the bottom of a carbide lamp or not functioning igniter in a safety lamp.
E: Starke Gebrauchsspuren oder fehlende Teile oder sichtbare Rostlöcher. E: Strong signs of use or missing parts or visible rust holes.
F: Starke Gebrauchsspuren, wichtige Teile fehlen oder defekt. Starke Rostschäden F: Strong signs of use, important parts are missing or out of order. Strong rust damage
G: Nur noch Teile wert. G: Only worth for parts.

Größenangaben beziehen sich auf die Lampe ohne Haken

Karbid Lampen 5
carbide lamps 5

Beschreibung
Description


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KX150

Hesse-Hutlampe Modell 138

Zylindrische Karbid-Hutlampe aus Eisen mit Schraubverschluss und Schrägbrenner aus dem Wassertank, Eckiger Bügel mit kleinem Haken, Wassertank-Steckdeckel und dem modelltypischen Geschossbrenner, Modell 138 von F. Hermann Hesse, Nürnberg (ohne Herstellerkenzeichnung), Baujahr um 1940.
Reparaturstelle am Brenner und Spiegelhalter, ansonsten gefahrener Zustand.

Condition: B-

Preis/Price: 60,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1014

Sehr alte kleine Friemann & Wolf

Hersteller: FRIEMANN u. WOLF G.m.b.H. ZWICKAU i. Sa., Modell 850, Gr. III (6h Lampe, kleinste Größe), Baujahr um 1910, Kugelwasserspindel, zweiteilige Bandpunze: "Gesetzl. Geschützt" (Fehlt) und "Friemann & Wolf G.m.b.H. Zwickau", direkt eingesetzter Winkelbrennerträger.
Guter wenig gefahrener Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 85,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1015

Messinglampe

Messingkarbidlampe, Herkunft unbekannt.
Sehr guter und nur sehr kurz gefahrener Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 75,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1016

Schweisfurth FSH Punze

Karbid-Grubenlampe mit Spannschrauben-Bügelverschluss und oberem Brenne. Hersteller Firma F. Schweisfurth jun. Herdorf, herstellertypische kantige Klöbchen, Bügel mit Punzierung FSH, Baujahr um 1925.
Sehr guter gefahrener Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 65,- Euro


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1017

Seippel horizontaler Brenner

Hersteller WILH. SEIPPEL, Baujahr um 1930, Spannschrauben Bügelverschluß mit Wirbel und doppelt gekröpftem Spitzhaken, horizontaler Brenner.
Sehr guter Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 35,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo

Order-Nr. KY1018

Ricceri Bajonettverschluss

Karbidlampe mit offenem Bajonettverschluss und oberem Schrägbrenner aus dem Wassertank, Hersteller Ferdinando Ricceri, Follonica, Italien, Typ 1, Baujahr um 1965. Original Lackierung.
Ungefahrener Zustand.

Condition: A

Preis/Price: 35,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1019

Wagenmeisterlaterne Osmeka

Hersteller Firma Osnabrücker Metallwerke J. Kampschulte & Co. (OSMEKA), Modell 166 mit Herstellerschild. Material Eisen. Wagenmeisterlaterne mit großer Reflektorhaube, die mit einer Spange gegen Herunterfallen gesichert ist. Mit DB Punze, Baujahr um 1955. Holzgriff.
Sehr guter und wenig benutzter Zustand.

Condition: B++

Preis/Price: 65,- Euro

SOLD / VERKAUFT


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1020

Französische Arras Handlampe

Herkunft Frankreich, Hersteller ARRAS mit altem Herstellerschild. Baujahr um 1930, aufwendig gearbeiteter Brennerträger, Spannschrauben Bügelverschluß mit Draht-Doppelbügel (beweglich), Wirbel und doppelt gekröpfter Spitzhaken mit abgeschrägter Spitze. Sehr guter Zustand.

Condition: B+

Preis/Price: 48,- Euro


2.Photo
3.Photo
4.Photo

Order-Nr. KY1021

Einheitslampe Brumberg

Einheitslampe ähnlich der 850z von Friemann & Wolf. Diese Lampe ist allerdings die Dünnblech Version von Brumberg. Unterschiede: Abgewinkelter Bügel, andere Wasserspindel, kleiner Wulst an der Wassertanköffnung, diagonale Druckverstärkung, größerer emaillierter weißer Reflektor, Originallackierung, Baujahr II.WK, ungefahrener Zustand.

Condition: A

Preis/Price: 60,- Euro

SOLD / VERKAUFT

Fortsetzung Karbid1 Karbid2 Karbid3 Karbid4

Bestellen / Order

Home